Ich versuche oft, bei meinen Kunden und in meinen Workshops zu betonen, dass wir uns unserer Grenzen bewusst sein und sie akzeptieren müssen.

Aber ich habe gerade angefangen, Adam Grants neues Buch „Hidden Potential“ zu lesen, und obwohl ich erst ein paar Seiten gelesen habe, frage ich mich, ob mein Ansatz richtig ist.

Ich bin nach wie vor der Meinung, dass wir uns alle unserer derzeitigen Grenzen, d. h. unseres heutigen Status quo, bewusst sein sollten. Dann sollten wir lernen, damit umzugehen, wie viel und was auf unserem Teller ist. Aber dann sollten wir in einem weiteren Schritt lernen, wie wir unseren Teller vergrößern können.

Es ist eine Tatsache, dass wir alle 24 Stunden am Tag und 7 Tage in der Woche Zeit haben. Und wir alle haben bestimmte Fähigkeiten, Stärken und Schwächen.

Was mich noch mehr zum Nachdenken gebracht hat, war ein Gespräch, das ich mit meinen Töchtern hatte. Sie erzählten, dass sie nie geglaubt hätten, dass sie je lesen oder schreiben könnten, geschweige denn, dass sie das in mehreren Sprachen könnten. Aber heute sprechen sie 4 Sprachen fließend und lernen gerade eine fünfte Sprache (Französisch) in der Schule.

Meine Botschaft lautet neu also: Versteht Eure derzeitigen Grenzen. Kümmert euch um das, was auf eurem Teller liegt, entsprechend der Größe eures Tellers. Aber lasst Euch von niemandem sagen, dass Ihr innerhalb dieser Grenzen feststeckt.

Ich selbst bin das beste Beispiel. Als ich als Burnout-Berater anfing, wandte ich mich an Psychologen und Krankenkassen und bot ihnen an, mit ihnen zusammenzuarbeiten, um ihren Klienten zu helfen. Jeder einzelne von ihnen kam zu mir zurück und sagte, dass ich nicht qualifiziert sei und nicht in die Nähe von Klienten kommen dürfe. Eine Psychologin sagte sogar, Burnout sei eine Sache der Vergangenheit.

Ich habe erkannt, dass ich mich weiterbilden und mehr Erfahrung sammeln muss, um mehr Kunden und Unternehmen besser helfen zu können, damit sie nicht ausbrennen oder deren Angestellte nicht ausbrennen. Deshalb erweitere ich meinen Horizont mit dem Zertifikat für fortgeschrittene Studien in Arbeits- und Organisationspsychologie.